Shopee
    

Shopee - Verfolgung von Paketen und Sendungen

Behalten Sie mit unserem kostenlosen Service den Überblick über Shopee-Pakete und -Sendungen! Alles, was Sie tun müssen, um Ihr Paket zu verfolgen, ist die Eingabe der Sendungsverfolgungsnummer, und dann weiß der Service in Echtzeit, wo sich Ihr Paket befindet.

Wie verfolge ich mein Shopee-Paket mit 100Parcels.com?

  1. Finden Sie die Sendungsverfolgungsnummer Ihres Pakets heraus;
  2. Geben Sie die Sendungsverfolgungsnummer Ihres Pakets in das Feld oben auf der Seite ein;
  3. Warten Sie, bis der Dienst die Paketdaten überprüft hat, es wird nicht lange dauern;
  4. Schauen Sie sich die Suchergebnisse an und teilen Sie sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken;
  5. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, können wir Ihnen Änderungen des Status Ihrer Sendung automatisch und ohne Ihre Teilnahme zusenden.

Shopee - Informationen über den Online-Shop

Shopee ist eine singapurische E-Commerce-Plattform mit Hauptsitz unter der Sea Group (früher bekannt als Garena), die 2015 von Forrest Li gegründet wurde. Shopee wurde erstmals 2015 in Singapur eingeführt und hat seitdem seine Reichweite auf Malaysia, Thailand, Taiwan, Indonesien, Vietnam, die Philippinen und Brasilien ausgeweitet. Es dient Benutzern in Südostasien und Taiwan zum Online-Kauf und -Verkauf von Produkten. Aufgrund des mobilen und sozialen Elements, das in dem Konzept enthalten ist, wurde Shopee von Tech In Asia als eines der "5 störenden E-Commerce-Startups, die wir 2015 gesehen haben" beschrieben.

2015 startete Shopee in Singapur als erster sozialer, mobil-zentrierter Marktplatz, auf dem Benutzer auch unterwegs stöbern, einkaufen und verkaufen können. Integriert mit logistischer und zahlungstechnischer Unterstützung zielt die Asset-Light-Plattform darauf ab, den Online-Einkauf sowohl für Verkäufer als auch für Käufer einfach und sicher zu machen.

Bald darauf startete die app-basierte Plattform eine Website, die mit anderen schnell wachsenden E-Commerce-Websites in der Region wie Lazada, Tokopedia und AliExpress konkurrierte. Um sich zu differenzieren, bietet Shopee Sicherheit beim Online-Shopping durch einen eigenen Treuhandservice namens "Shopee Guarantee", bei dem die Zahlung an die Verkäufer zurückgehalten wird, bis die Käufer ihre Bestellungen erhalten haben.

Am 3. September 2019 eröffnete Shopee offiziell seinen neuen sechsstöckigen regionalen Hauptsitz im Singapore Science Park. Das neue Gebäude hat eine Fläche von 22.700 m2 (244.000 Quadratfuß), kann 3.000 Mitarbeiter aufnehmen und ist sechsmal größer als der bisherige Hauptsitz im Ascent Building. Damit verstärkt es seinen Vorstoß in die digitale Wirtschaft.

Im Jahr 2016 startete Shopee eine Initiative mit dem Namen "Shopee University", eine Reihe von Workshops und Tutorials, um lokale Unternehmer und Unternehmen bei der Gründung ihrer Online-Geschäfte auf den Philippinen zu unterstützen.

Im Jahr 2017 startete Shopee in Singapur die Shopee Mall mit 200 Marken. Das spezielle Portal stellt Tausende von Produkten vor, die von führenden Marken und Einzelhändlern in der Region verkauft werden. Shopee Mall wurde geschaffen, um ein vielfältigeres Online-Einkaufserlebnis zu bieten und größere Marken, die einen Omni-Channel-Ansatz verfolgen wollen, besser bedienen zu können.

Im Jahr 2018 führte Shopee das Portal China Marketplace ein, das Käufern einen einfachen Zugang zu Produkten chinesischer Händler ohne Versand- und Vermittlungsgebühren in Singapur bietet. Dieses Portal konkurriert direkt mit der Taobao Collection-Option von Lazada.
Markenbotschafter

Im Jahr 2018 ernannte Shopee im Rahmen seiner Partnerschaft mit der YG Group Blackpink zu seinem ersten regionalen Markenbotschafter. Bambam von Got7 wurde im Oktober desselben Jahres ebenfalls zum Markenbotschafter in Thailand ernannt.

Im Jahr 2019 sicherte sich Shopee eine Partnerschaft mit der globalen Fussball-Ikone Cristiano Ronaldo als regionaler Markenbotschafter. Die Partnerschaft wurde im Rahmen des für Shopee charakteristischen jährlichen Shopping-Events, dem 9.9 Super Shopping Day, bekannt gegeben.